Koor­di­na­ti­ons­übun­gen vor der Arbeit: 

Die Koor­di­na­ti­ons­übun­gen erhö­hen die Kon­zen­tra­ti­on und ver­bes­sern die Bewe­gungs­steue­rung. So kann die Unfall­gefahr durch Unacht­sam­kei­ten gesenkt werden.

Die Koor­di­na­ti­ons­übun­gen decken die Berei­che Gleich­ge­wicht, Reak­ti­on, Gehirn­trai­ning und Jon­glie­ren ab.

Mehr Infor­ma­tio­nen zu unse­rem Ange­bot Prep for Work!

Hier neh­men Sie am Wett­be­werb teil:

9 + 7 =

Teil­nah­me­schluss: Sonn­tag 29. März 2020 18.00 Uhr; ins­ge­samt nicht mehr als 1 Schu­lung pro Betrieb