Vor der Arbeit: Dynamisches Dehnen

Um den Körper optimal auf die bevorstehende Belastung vorbereiten zu können, sollte die Form des dynamischen Dehnens ausgewählt werden: Die Dehnposition wird nur während 2-3 Sekunden gehalten und dann wird wieder die Ausgangsposition eingenommen. Diese dynamische Abfolge wird dafür etwa 12 – 15 x wiederholt. Diese Technik erhöht die Durchblutung und bereitet die Muskulatur auf intensive Belastungen vor.

Mehr Informationen zu unserem Angebot Prep for Work!

Hier nehmen Sie am Wettbewerb teil:

13 + 7 =

Teilnahmeschluss: Sonntag 29. März 2020 18.00 Uhr; insgesamt nicht mehr als 1 Schulung pro Betrieb