Die aktuelle Zeit mit Home-Office und der Auseinan­der­set­zung mit Schutzkonzepten und deren Anpas­sun­gen stellt viele — teils ganz neue — Anforderun­gen. Gön­nen Sie sich und Ihrem Team jet­zt mit der Durch­führung des Ressourcenpar­cours eine willkommene Auszeit aus dem All­t­ags­geschehen und stärken Sie damit Ihre per­sön­lichen Ressourcen.

Ger­ade jet­zt ist das Fördern und Pfle­gen der Ressourcen wichtig. Der Ressourcenpar­cours zeigt sich auf­grund sein­er The­matik und der indi­vidu­ell anpas­sungs­fähi­gen Organ­i­sa­tions­form als eine ide­ale Weit­er­bil­dung für Sie und Ihre Mitar­bei­t­en­den. Somit eignet sich der Ressourcenpar­cours für alle Teams und Organ­i­sa­tio­nen. Unsere Erfahrung zeigt, dass das Ange­bot ger­ade in Bere­ichen mit hohen psy­chis­chen Belas­tun­gen für die Mitar­bei­t­en­den (z.B. Schulen, Pflege­berufe, u.a.) und Home-Office beson­dere Wirkung ent­fal­ten kann.

Der Ressourcenpar­cours gibt dazu im teils anspruchsvollen All­t­ag Raum und Zeit, eine per­sön­liche erleb­nisori­en­tierte Stan­dortbes­tim­mung zu machen und Lösungsan­sätze zur Opti­mierung der eige­nen Ressourcen zu find­en. Die Kom­bi­na­tion von Bewe­gung und dem gegen­seit­i­gen Aus­tausch zu den gegebe­nen Fra­gen und Auf­gaben ermöglicht ein­er­seits Sen­si­bil­isierung, ander­er­seits Ansätze für indi­vidu­elle Lösun­gen und Akzep­tanz (Peer-to-Peer-Coach­ing, Inter­vi­sion, Kol­le­giale Beratung, Think-Pair-Share).

Sie wählen aus ein­er Vielfalt von Durch­führungsmöglichkeit­en die für Ihr Team aktuell passend­ste Ver­sion aus. Zur Auswahl stehen:

Vari­ante 1 Präsenz

  • Wie bei einem Foto-OL wird draussen in der Natur oder auch in urbanem Umfeld eine vorgegebene Strecke mit ver­schiede­nen Posten­ab­schnit­ten in 4er-Grup­pen absolviert. Die Durch­führung und Umset­zung wird von uns vor Ort vorgenom­men unter der Beach­tung Ihres Schutzkonzeptes.
  • Dauer: 2–4 Stunden
  • Preis: ab 800 Fr.

Vari­ante 2 Selbstorganisation

  • Ihr Team teilt sich in Kle­in­grup­pen auf und führt den Ressourcenpar­cours selb­ständig zu einem für Sie passenden Zeit­punkt durch. Die dazu notwendi­gen Unter­la­gen wer­den von uns dig­i­tal oder ana­log zur Ver­fü­gung gestellt. Dauer: 1–3 Stunden
  • Preis: ab 500 Fr.

Vari­ante 3 Home-Office

  • Ihre Mitar­bei­t­en­den verabre­den sich dig­i­tal und führen den Ressourcenpar­cours als “dig­i­tales” Team in der Umge­bung des eige­nen Wohnortes durch. Bei dieser Ver­sion ist die zu gehende Strecke selb­st wählbar. Dauer: 1–3 Stunden
  • Ihre Mitar­bei­t­en­den führen den Ressourcenpar­cours als Selb­stre­flex­ion während eines Spazier­gangs in der nahe­liegen­den Umge­bung alleine durch. Für die indi­vidu­ellen näch­sten Schritte zur Ressourcenop­ti­mierung kann bei uns ein Tele­fon­coach­ing in Anspruch genom­men wer­den. Dauer: 1–3 Stunden
  • Preis: ab 500 Fr.

Bei allen drei Vari­anten kann zwis­chen einem aus­führlichen und ein­er kom­pak­ten Ver­sion aus­gewählt werden.

Sym­pa­thisch, kom­pe­tent und vielfältig — der Ressourcenpar­cours bewegte 

Kör­p­er, Geist und Seele gle­icher­massen und förderte damit das differenzierte 

Bewusst­sein für die vie­len ver­schiede­nen Aspek­te des The­mas Gesundheit

Mar­co Bezjak

Präsi­dent Stiftungsrat, moju­ga — Stiftung für Kinder- und Jugend­förderung, Bubikon

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Ressourcenpar­cours!

Wet­tbe­werb
Nehmen Sie teil an unserem Wet­tbe­werb! Wir ver­losen unter allen Ein­sendun­gen drei Ressourcenpar­cours mit 50% Rabatt.

10 + 5 =

Teil­nahmeschluss: Son­ntag 31. Jan­u­ar 2021 18.00 Uhr; ins­ge­samt nicht mehr als 1 Weit­er­bil­dung pro Organisation