Die aktu­el­le Zeit mit Home-Office und der Aus­ein­an­der­set­zung mit Schutz­kon­zep­ten und deren Anpas­sun­gen stellt vie­le — teils ganz neue — Anfor­de­run­gen. Gön­nen Sie sich und Ihrem Team jetzt mit der Durch­füh­rung des Res­sour­cen­par­cours eine will­kom­me­ne Aus­zeit aus dem All­tags­ge­sche­hen und stär­ken Sie damit Ihre per­sön­li­chen Res­sour­cen.

Gera­de jetzt ist das För­dern und Pfle­gen der Res­sour­cen wich­tig. Der Res­sour­cen­par­cours zeigt sich auf­grund sei­ner The­ma­tik und der indi­vi­du­ell anpas­sungs­fä­hi­gen Orga­ni­sa­ti­ons­form als eine idea­le Wei­ter­bil­dung für Sie und Ihre Mit­ar­bei­ten­den. Somit eig­net sich der Res­sour­cen­par­cours für alle Teams und Orga­ni­sa­tio­nen. Unse­re Erfah­rung zeigt, dass das Ange­bot gera­de in Berei­chen mit hohen psy­chi­schen Belas­tun­gen für die Mit­ar­bei­ten­den (z.B. Schu­len, Pfle­ge­be­ru­fe, u.a.) und Home-Office beson­de­re Wir­kung ent­fal­ten kann.

Der Res­sour­cen­par­cours gibt dazu im teils anspruchs­vol­len All­tag Raum und Zeit, eine per­sön­li­che erleb­nis­ori­en­tier­te Stand­ort­be­stim­mung zu machen und Lösungs­an­sät­ze zur Opti­mie­rung der eige­nen Res­sour­cen zu fin­den. Die Kom­bi­na­ti­on von Bewe­gung und dem gegen­sei­ti­gen Aus­tausch zu den gege­be­nen Fra­gen und Auf­ga­ben ermög­licht einer­seits Sen­si­bi­li­sie­rung, ande­rer­seits Ansät­ze für indi­vi­du­el­le Lösun­gen und Akzep­tanz (Peer-to-Peer-Coa­ching, Inter­vi­si­on, Kol­le­gia­le Bera­tung, Think-Pair-Share).

Sie wäh­len aus einer Viel­falt von Durch­füh­rungs­mög­lich­kei­ten die für Ihr Team aktu­ell pas­sends­te Ver­si­on aus. Zur Aus­wahl stehen:

Vari­an­te 1 Präsenz

  • Wie bei einem Foto-OL wird draus­sen in der Natur oder auch in urba­nem Umfeld eine vor­ge­ge­be­ne Stre­cke mit ver­schie­de­nen Pos­ten­ab­schnit­ten in 4er-Grup­pen absol­viert. Die Durch­füh­rung und Umset­zung wird von uns vor Ort vor­ge­nom­men unter der Beach­tung Ihres Schutzkonzeptes.
  • Dau­er: 2–4 Stunden
  • Preis: ab 800 Fr.

Vari­an­te 2 Selbstorganisation

  • Ihr Team teilt sich in Klein­grup­pen auf und führt den Res­sour­cen­par­cours selb­stän­dig zu einem für Sie pas­sen­den Zeit­punkt durch. Die dazu not­wen­di­gen Unter­la­gen wer­den von uns digi­tal oder ana­log zur Ver­fü­gung gestellt. Dau­er: 1–3 Stunden
  • Preis: ab 500 Fr.

Vari­an­te 3 Home-Office

  • Ihre Mit­ar­bei­ten­den ver­ab­re­den sich digi­tal und füh­ren den Res­sour­cen­par­cours als “digi­ta­les” Team in der Umge­bung des eige­nen Wohn­or­tes durch. Bei die­ser Ver­si­on ist die zu gehen­de Stre­cke selbst wähl­bar. Dau­er: 1–3 Stunden
  • Ihre Mit­ar­bei­ten­den füh­ren den Res­sour­cen­par­cours als Selbst­re­fle­xi­on wäh­rend eines Spa­zier­gangs in der nahe­lie­gen­den Umge­bung allei­ne durch. Für die indi­vi­du­el­len nächs­ten Schrit­te zur Res­sour­cen­op­ti­mie­rung kann bei uns ein Tele­fon­coa­ching in Anspruch genom­men wer­den. Dau­er: 1–3 Stunden
  • Preis: ab 500 Fr.

Bei allen drei Vari­an­ten kann zwi­schen einem aus­führ­li­chen und einer kom­pak­ten Ver­si­on aus­ge­wählt werden.

Sym­pa­thisch, kom­pe­tent und viel­fäl­tig — der Res­sour­cen­par­cours bewegte 

Kör­per, Geist und See­le glei­cher­mas­sen und för­der­te damit das differenzierte 

Bewusst­sein für die vie­len ver­schie­de­nen Aspek­te des The­mas Gesundheit

Mar­co Bezjak

Prä­si­dent Stif­tungs­rat, moju­ga — Stif­tung für Kin­der- und Jugend­för­de­rung, Bubikon

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Res­sour­cen­par­cours!