Wir freu­en uns, dass wir mit unse­rem Berufs­in­te­gra­ti­ons­pro­gramm Start­ram­pe einen wert­vol­len Bei­trag  leis­ten kön­nen zur Inte­gra­ti­on von psy­chisch belas­te­ten jun­gen Erwach­se­nen in der Berufswelt.

Erfah­ren Sie  im fol­gen­den Video mehr über das Pro­jekt Inklu­siv plus, wel­ches wir in Zusam­men­ar­beit mit der ZHAW umset­zen und mass­geb­lich von  der Gebert Rüf Stif­tung anschub­fi­nan­ziert  wur­de und nun von inno suis­se unter­stützt wird.

Im Clip sieht man eben­falls die ver­ant­wor­tungs­vol­len Arbei­ten, wel­che wir für Part­ner wie Street Racket aus­füh­ren können.