Mit­tags­work­shop

Der life­time health Mit­tags­work­shop wird seit 2009 regel­mäs­sig durch­ge­führt. Ziel der Ver­an­stal­tung ist es, ver­schie­de­ne Akteu­re aus dem Gesund­heits- und Inte­gra­ti­ons­be­reich zusam­men und durch Kurz­re­fe­ra­te zu einem aus­ge­wähl­ten The­ma wei­ter zu brin­gen. Die Kom­bi­na­ti­on von Infor­ma­ti­on, Ver­net­zung und kuli­na­ri­schem Rah­men­pro­gramm, ist das Erfolgs­re­zept die­ses Anlasses.

Nächs­ter Mittagsworkshop

«Wel­cher Zusam­men­hang besteht zwi­schen Arbeits­un­fä­hig­kei­ten und der Betriebskultur?»

Frei­tag, 24. März 2023, 12.00 – 13.30 Uhr

Pro­gramm und Anmeldung

Mittagsworkshop - Banner

Stim­men zum Mittagsworkshop

Die Mit­tags­work­shops von life­time health sind eine Quel­le von neu­en Kon­tak­ten und pra­xis­na­hem Erfah­rungs­aus­tausch. Life­time health gelingt es immeer wie­der, die inter­es­san­ten Leu­te an einen Tisch zu brin­gen, die auch etwas zu sagen haben. Die Fol­ge: Gute Gesprä­che, neue Erkennt­nis­se, span­nen­de und neue Projekt.

Tho­mas Braun

Insti­tut für ange­wand­te Morphologie

Der life­time health Mit­tags­work­shop ist für mich eine idea­le Gele­gen­heit um Leu­te im Inte­gra­ti­ons­be­reich per­sön­lich ken­nen zu ler­nen, mein Wis­sen zu erwei­tern und gleich­zei­tig kuli­na­risch ver­wöhnt zu wer­den. Dass die Mahl­zei­ten von den Teil­neh­men­den des Inte­gra­ti­ons­pro­gramms her­ge­stellt wer­den, fin­de ich das Tüpf­chen auf dem i.

Ursu­la Limacher-Alge

Koor­di­na­to­rin , iiz Netz­werk

Ich ver­pas­se kei­nen der Mit­tags­work­shops bei life­time health, denn jedes Mal gehe ich berei­chert mit wich­ti­gem Wis­sen zurück ins Büro und freue mich auf den nächs­ten Event. Gut kom­bi­niert: Pro­fes­sio­nel­le Prä­sen­ta­tio­nen, fei­nes Essen und Zeit mit inter­es­san­ten Men­schen zu Netzwerken.

Eve­li­ne Taylor

Stif­tung Arbeitsgestaltung

Bis­he­ri­ge Mittagsworkshops

23. Mit­tags­work­shop

Sechs Haupt­fak­to­ren eines gesund­heits­ori­en­tier­ten Führungsstils

22. Mit­tags­work­shop

Ver­hal­ten­sä­de­run­gen ermög­li­chen – über Metho­den und deren Umset­zung in die Praxis

21. Mit­tags­work­shop

Holo­cra­cy bei Frei­tag – Mehr Auto­no­mie für die Mitarbeitenden

20. Mit­tags­work­shop

Per­sön­li­che Zukunfts­pla­nung für eine erfolg­rei­che beruf­li­che Inte­gra­ti­on von jun­gen Erwachsenen

19. Mit­tags­work­shop

Mit beweg­ter Acht­sam­keit aus der Stressfalle

18. Mit­tags­work­shop

Die per­sön­lich­keits­för­dern­de Wir­kung von Bewegung

17. Mit­tags­work­shop

Sozia­le Wohl­fahrt im Fokus – Her­aus­for­de­run­gen für Klein­städ­te wir Wetzikon

16. Mit­tags­work­shop

Arbeit und psy­chi­sche Gesund­heit – Aus­we­ge aus dem Hamsterrad

15. Mit­tags­work­shop

Prak­ti­sche Erfolgs­re­zep­te für Nach­hal­tig­keit und sozia­le Verantwortung

14. Mit­tags­work­shop

Vom Integrations­programm zur Sozialfirma

13. Mit­tags­work­shop

Trans­kul­tu­rel­le Kompetenz

MWS Spe­zi­al

15 jah­re life­time health / 5 Jah­re Startrampe

12. Mit­tags­work­shop

Sup­por­ted Employ­ment – first place, then train

11. Mit­tags­work­shop

Die Kran­ken­tag­geld­ver­si­che­rung als früh­zei­ti­ger Akteur in der Wiedereingliederung

9. Mit­tags­work­shop

Indi­vi­du­el­les Lernen

8. Mit­tags­work­shop

Kom­pe­ten­zen und Poten­zia­le sicht­bar machen

7. Mit­tags­work­shop

Der Spa­gat des Personalchefs

6. Mit­tags­work­shop

Res­sour­cen­su­che in der beruf­li­chen Integration

5. Mit­tags­work­shop

Der beson­de­re Lebens­lauf als Her­aus­for­de­rung bei der Wie­der­ein­glie­de­rung in den Arbeitsmarkt

4. Mit­tags­work­shop

Inter­in­sti­tu­tio­nel­le Zusam­men­ar­beit (iiz)

3. Mit­tags­work­shop

Ein neu­er Fall – Was nun?

2. Mit­tags­work­shop

Beruf­li­che Inte­gra­ti­on – Zusam­men­ar­beit mit KMU

1. Mit­tags­work­shop

Rück­kehr in den Arbeitsprozess