Gesund­heits­förderung in der Arbeit­s­a­gogik

Welche Bedeu­tung schenken Sie dem The­ma Gesund­heit in Ihrem Arbeit­sall­t­ag? Wie gehen Sie mit Ihrer eige­nen Gesund­heit und der­jeni­gen von Per­so­n­en, welche Sie begleit­en, um? Ein bewusster Umfang mit dem The­ma Gesund­heit ist ins­beson­dere bei der Arbeit mit Men­schen mit Beein­träch­ti­gun­gen ver­schieden­ster Aus­prä­gun­gen, wie sie im Bere­ich der Arbeit­s­a­gogik angetrof­fen wer­den, von zen­traler Bedeu­tung.

Wir bieten Ihnen the­o­retis­che und prak­tis­che Weit­er­bil­dun­gen über die Grund­la­gen des men­schlichen Bewe­gungsap­pa­rats und phys­i­ol­o­gis­ch­er Aus­prä­gun­gen und zeigen auf, wie diese umge­set­zt wer­den kön­nen. Wir erar­beit­en mit Ihnen indi­vidu­elle Ziele für die langfristige Sicherung des Wohlbefind­ens und der Leis­tungs­fähigkeit in Ihrem betrieblichen Rah­men.