22. life­time health Mittagsworkshop 

Frei­tag 21. Sep­tem­ber 2018 von 12:00–13:30 Uhr

Ver­hal­tens­än­de­run­gen ermög­li­chen  – über Metho­den und deren Umset­zung in die Praxis

Wo Men­schen sich ent­wi­ckeln, geht es um eine nach­hal­ti­ge Ver­än­de­rung des eige­nen Ver­hal­tens. Kom­pe­ten­zen für neue beruf­li­che Tätig­kei­ten erar­bei­ten, ein per­sön­li­ches Vor­ha­ben umset­zen, sich wie­der inte­grie­ren nach län­ge­rer Aus­zeit – gewis­se Mus­ter und Metho­den beim Vor­ge­hen wir­ken bereichsübergreifend.

Der Refe­rent Frank Wie­ber wird in sei­nem Bei­trag einer­seits einen Über­blick zu Tech­ni­ken der Ver­hal­tens­än­de­rung und deren Wirk­sam­keit geben sowie in Klein­grup­pen dis­ku­tie­ren las­sen, wel­che Tech­ni­ken die Teil­neh­men­den bereits mit wel­chen Erfah­run­gen ein­ge­setzt haben und ob und wie sie sich vor­stel­len könn­ten, wei­te­re Tech­ni­ken einzusetzen.

Vor und nach dem Refe­rat haben Sie die Mög­lich­keit, Netz­werk­kon­tak­te zu pfle­gen. Wie­der­um wird Sie das Team der Start­ram­pe zum Selbst­kos­ten­preis mit einem fei­nen Zmit­tags­büf­fet überraschen.

Pro­gramm:
12:00 Ein­tref­fen und Begrüssung
12:15 Refe­rat: Prof. Dr. Frank Wie­ber, Seni­or Rese­ar­cher und Dozent, For­schungs­stel­le Gesund­heits­wis­sen­schaf­ten des Dept. Gesund­heit ZHAW, Win­ter­thur, www.zhaw.ch/de/gesundheit/
12:55 Dis­kus­si­on und Netzwerken
13:30 Abschluss

Wo: life­time health GmbH, Guy­er-Zel­ler-Stras­se 2, 8620 Wetzikon

Bit­te sen­den Sie Ihre Anmel­dung bis spä­tes­tens Diens­tag 18. Sep­tem­ber 2018 an info@lifetimehealth.ch.

Wir freu­en uns, Sie in Wetz­ikon begrüs­sen zu dürfen.
Ihr life­time health Team