6 Hauptfaktoren eines gesundheitsorientierten Führungsstils

Auszug aus dem Referat von Alexandra Huber, Job Coach SVA Zürich, IV Stelle, www.svazurich.ch

«Hinschauen statt wegschauen, d.h. intervenieren»

«Für Mitarbeitende ist die Unterstützung des Vorgesetzten das Wichtigste».

«Vorgesetzte sind gefordert: WIE spreche ich meine Beobachtung beim Mitarbeitenden an?»

«Spätestens dann, wenn das Privatleben eines Mitarbeitenden seine Arbeitsleistung negativ beeinträchtigt, soll ein Vorgesetzter das Gespräch suchen.»

«Mitarbeitende erleben oftmals mehr Scham/Angst, ihr psychisches Problem beim Vorgesetzten anzusprechen.»

6 Hauptfaktoren eines gesundheitsorientierten Führungsstils

Der nächste lifetime health Mittagsworkshop findet im Herbst 2019 statt.