Mit viel Herz betreibt der claro Weltladen seit 1982 in Wetzikon fairen Handel mit Kleinproduzenten und engagiert sich für eine bessere Welt. Ihre Ziele sehen Sie auch darin, Produzentinnen und Produzenten im Weltsüden (Dritte Welt) zu unterstützen. Somit wird ein Beitrag geleistet, damit sie und ihre Familien eine bessere Zukunftsperspektive haben.

Seit Januar 2020 dürfen auch wir uns zu den Produzenten zählen, welche ihre Produkte im claro Weltladen anbieten können. Frau Schneider, Präsidentin des claro Weltladen, kommt die Bienenwachstücher und Brotsäcke jeweils persönlich direkt bei uns im Atelier des sozialen und beruflichen Integrationsprogramms Startrampe abholen.

Im Namen der Startrampe möchten wir uns herzlich beim claro Weltladen-Team bedanken und freuen uns über weitere Einkäufe, zufriedene Kunden und eine gute Zusammenarbeit.

Eine Übersicht über unsere Produkte finden Sie hier.