Mit viel Herz betreibt der cla­ro Welt­la­den seit 1982 in Wetz­ikon fai­ren Han­del mit Klein­pro­du­zen­ten und enga­giert sich für eine bes­se­re Welt. Ihre Zie­le sehen Sie auch dar­in, Pro­du­zen­tin­nen und Pro­du­zen­ten im Welt­sü­den (Drit­te Welt) zu unter­stüt­zen. Somit wird ein Bei­trag geleis­tet, damit sie und ihre Fami­li­en eine bes­se­re Zukunfts­per­spek­ti­ve haben.

Seit Janu­ar 2020 dür­fen auch wir uns zu den Pro­du­zen­ten zäh­len, wel­che ihre Pro­duk­te im cla­ro Welt­la­den anbie­ten kön­nen. Frau Schnei­der, Prä­si­den­tin des cla­ro Welt­la­den, kommt die Bie­nen­wachs­tü­cher und Brot­sä­cke jeweils per­sön­lich direkt bei uns im Ate­lier des sozia­len und beruf­li­chen Inte­gra­ti­ons­pro­gramms Start­ram­pe abholen.

Im Namen der Start­ram­pe möch­ten wir uns herz­lich beim cla­ro Welt­la­den-Team bedan­ken und freu­en uns über wei­te­re Ein­käu­fe, zufrie­de­ne Kun­den und eine gute Zusammenarbeit.

Eine Über­sicht über unse­re Pro­duk­te fin­den Sie hier.