Wir wer­den Ihnen in den kom­men­den Wochen jeden Tag eine Übung prä­sen­tie­ren, mit der Sie an Ihrem Arbeits­platz in Bewe­gung blei­ben. Zudem ver­lo­sen wir Ende Woche jeweils eine kos­ten­lo­se Schu­lung in einem Betrieb für den Herbst (Dau­er: ca 2–3h, max. 30 Per­so­nen). Wir freu­en uns auf Ihre Teilnahme!

Die­se Wochen prä­sen­tie­ren wir Ihnen Übun­gen aus unse­rem Ener­gie-Pfad.

Par­al­lel und schul­ter­breit ste­hen. Knie und Hüften leicht gebeugt. Ein­at­men und die gestreck­ten Arme vor dem Körper kreu­zen und nach oben über den Kopf brin­gen. Wie bei einem plötzlichen Strom­aus­fall die Span­nung aus den Armen las­sen, sie fal­len über die Sei­te nach unten und tref­fen auf die Hosen­naht (aus- atmen!). Span­nun­gen in den Schul­tern lösen sich, spüren Sie die federn­de Wir­kung durch die Bei­ne hin­durch bis in die Fuss­soh­len. 3–5 Mal wiederholen.

Hier neh­men Sie am Wett­be­werb teil:

11 + 1 =

Teil­nah­me­schluss: Sonn­tag 22. März 2020 18.00 Uhr