Gemein­sam mit Street Rack­et haben wir während über einem Jahr getüftelt, wie wir unser bewährtes Ange­bot Bewegtes Ler­nen noch nach­haltiger und vielfältiger weit­er­en­twick­eln kön­nen. Den Schulen ste­hen nun drei inno­v­a­tive Mod­ule für die bewegte Schule zur Auswahl. Gemein­sames Ziel aller Mod­ule ist, dass die Beteiligten sich danach eigen­ständig mit dem The­ma befassen und ihre eige­nen Ideen weit­er­en­twick­eln und inten­sivieren kön­nen.

Das Mod­ul 1 führt Lehrerteams und weit­ere Inter­essierte prax­is­nah in diese faszinierende Welt ein, das Mod­ul 3 ist ein Ein­führungskurs Street Rack­et und im Mod­ul 2, qua­si das Herzstück dieser Koop­er­a­tion, zeigen wir, wie Lern­prozesse mit Street Rack­et bewegt gestal­tet wer­den kön­nen.

So erlebt man For­men wie das Zahlen-Seilziehen oder Wort-Brück­en, führt während des Spiels (angeleit­et von Markierun­gen und Beschrif­tun­gen auf den Spielfeldern) Rechen­op­er­a­tio­nen durch oder kon­jugiert Ver­ben in ver­schiede­nen Zeit­for­men und / oder in ver­schiede­nen Sprachen. Bere­its gehören über 30 span­nende und sehr wirk­same Übun­gen zur Samm­lung, welche wir mit Freude und Überzeu­gung an den Schulen und an weit­eren Bil­dungsin­sti­tu­tio­nen ver­mit­teln. Die bish­eri­gen Feed­backs (Volkss­chulen, Hochschulen)  sind über­wälti­gend und wir sind abso­lut sich­er, hier einen ganz wichti­gen Bere­ich des Ler­nall­t­ags bere­ich­ern zu kön­nen!

Wir freuen uns zudem, im Laufe dieses Jahres einen weit­eren Meilen­stein set­zen zu kön­nen! Durch eine umfassende Koop­er­a­tion mit schulentwicklung.ch kön­nen wir unser Ange­bot noch ver­tiefen und einzel­nen Lehrper­so­n­en sowie ganzen Schul­teams span­nende Weit­er­bil­dungsmöglichkeit­en anbi­eten. Ein erstes Kur­sange­bot ist bere­its online! Zudem wird die Übungssamm­lung zu jedem Mod­ul im Meth­o­d­enkof­fer unter iqeson­line erhältlich sein.