Gemein­sam mit Street Racket haben wir wäh­rend über einem Jahr getüf­telt, wie wir unser bewähr­tes Ange­bot Beweg­tes Ler­nen noch nach­hal­ti­ger und viel­fäl­ti­ger wei­ter­ent­wi­ckeln kön­nen. Den Schu­len ste­hen nun drei inno­va­ti­ve Modu­le für die beweg­te Schu­le zur Aus­wahl. Gemein­sa­mes Ziel aller Modu­le ist, dass die Betei­lig­ten sich danach eigen­stän­dig mit dem The­ma befas­sen und ihre eige­nen Ideen wei­ter­ent­wi­ckeln und inten­si­vie­ren können.

Das Modul 1 führt Leh­rer­teams und wei­te­re Inter­es­sier­te pra­xis­nah in die­se fas­zi­nie­ren­de Welt ein, das Modul 3 ist ein Ein­füh­rungs­kurs Street Racket und im Modul 2, qua­si das Herz­stück die­ser Koope­ra­ti­on, zei­gen wir, wie Lern­pro­zes­se mit Street Racket bewegt gestal­tet wer­den können.

So erlebt man For­men wie das Zah­len-Seil­zie­hen oder Wort-Brü­cken, führt wäh­rend des Spiels (ange­lei­tet von Mar­kie­run­gen und Beschrif­tun­gen auf den Spiel­fel­dern) Rechen­ope­ra­tio­nen durch oder kon­ju­giert Ver­ben in ver­schie­de­nen Zeit­for­men und / oder in ver­schie­de­nen Spra­chen. Bereits gehö­ren über 30 span­nen­de und sehr wirk­sa­me Übun­gen zur Samm­lung, wel­che wir mit Freu­de und Über­zeu­gung an den Schu­len und an wei­te­ren Bil­dungs­in­sti­tu­tio­nen ver­mit­teln. Die bis­he­ri­gen Feed­backs (Volks­schu­len, Hoch­schu­len)  sind über­wäl­ti­gend und wir sind abso­lut sicher, hier einen ganz wich­ti­gen Bereich des Lern­all­tags berei­chern zu können!

Wir freu­en uns zudem, im Lau­fe die­ses Jah­res einen wei­te­ren Mei­len­stein set­zen zu kön­nen! Durch eine umfas­sen­de Koope­ra­ti­on mit schulentwicklung.ch kön­nen wir unser Ange­bot noch ver­tie­fen und ein­zel­nen Lehr­per­so­nen sowie gan­zen Schul­teams span­nen­de Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten anbie­ten. Ein ers­tes Kurs­an­ge­bot ist bereits online! Zudem wird die Übungs­samm­lung zu jedem Modul im Metho­den­kof­fer unter iqe­son­line erhält­lich sein.